Sie suchen einen Waschbrettbauch Trainingsplan? Dann Sind Sie hier genau richtig. Wenn Sie Ihren Waschbrettbauch in 4 Wochen bereits erkennen wollen, braucht es nämlich erheblich mehr als die üblicherweise empfohlenen Rumpfbeugen. Wer ein Sixpack bekommen will, der darf sich nicht nur auf das Training der Bauchmuskeln konzentrieren. Hier lernen Sie, welche Eigenschaften ein guter Trainingsplan aufweisen sollte. Ausserdem werden wir Ihnen den besten Trainingsplan für Bauchmuskeln vorstellen, den Sie momentan finden können.

Was Sie über den Waschbrettbauch wissen müssen

Immer noch glauben die meisten Leute, dass man einen Waschbrettbauch bekommt, indem man stundenlang immer wieder dieselben Übungen für die Bauchmuskeln ausführt. Diese Annahme ist allerdings falsch. Sie werden damit zwar Ihre Bauchmuskeln stärken können, aber ein Sixpack wird man bei den meisten trotzdem nicht sehen, weil die Bauchmuskulatur von Fettablagerungen am Bauch verdeckt ist.

Was man wirklich benötigt um ein sichtbares Sixpack zu bekommen, ist also ein Trainingsplan, der einem in erster Linie hilft, den Körperfettanteil zu reduzieren. Und dafür sind die meisten Bauchmuskelübungen schlicht ungeeignet. Natürlich braucht es daneben auch Übungen um die Muskualtur zu stählen und zu definieren, aber die Körperfettreduktion hat Vorrang.

Was beinhaltet ein guter Wachbrettbauch Trainingsplan?

Ein guter Trainingsplan für den Waschbrettbauch enthält folglich Übungen, die Ihnen helfen, die Fettverbrennung maximal anzukurbeln. Dies wird vorallem über HIIT (Hihg Intensity Intervall Training). Daneben sollten auch Übungen enthalten sein, die spezifisch verschiedene Muskelgruppen bearbeiten um diese zu betonen. Auch die Erholungszeiten für die einzelnen Muskelgruppen müssen unbedingt beachtet werden, da man bei Überlastung der Muskulatur Gefahr läuft, kontraproduktive Resultate zu erzielen.

Ein guter Trainingsplan berücksichtigt aber nicht nur das körperliche Training. Mindestens ebenso wichtig ist die Ernährung. Um das Körperfett zu reduzieren und dem Körper die Grundstoffe zur Verfügung zu stellen, die dieser für maximalen Muskelaufbau braucht, müssen Sie Ihre Essgewohnheiten umstellen. Viel essen, aber in kleineren Portionen. Und die richtigen Nahrungsmittel.

Wo Sie den besten Waschbrettbauch Trainingsplan finden

Wenn Sie den besten Trainingsplan haben wollen, der all die erwähnten Punkte berücksichtigt, dann brauchen Sie “Die Wahrheit über Bauchmuskeln” von Mike Geary. Mit dieser Anleitung lernen Sie, welche Art von Training und Ernährung es braucht, um den Körperfettanteil zu reduzieren und gleichzeitig den Muskelaufbau voranzutreiben. Über 140 Seiten vollgepackt mit Übungsroutinen und Ernährungsplänen. Wir haben Die Wahrheit über Bauchmuskeln getestet, und unsere drei Testpersonen erzielten in nur vier Wochen erstaunliche Resultate. Falls Sie es wirklich ernst meinen mit dem Sixpack, sollten Sie sich dieses Programm unbedingt näher anschauen.

Mike Gearys Programm für den perfekten Waschbrettbauch in 4 Wochen

Wahrheit über Bauchmuskeln - Mike Geary

Der beste Waschbrettbauch Trainingsplan – hier gehts los!

Filed under: Bauchmuskeln & Waschbrettbauch

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!